Zurück

Trettmann

Es gibt Momente, in denen sich alle Energie und Aufmerksamkeit der Welt an einem Ort zu konzentrieren scheint. In denen die Luft zum Schneiden ist und die sonst so erbarmungslos rasende Zeit für einen klitzekleinen ewigen Augenblick ruht. In denen alles schwebt und leise schwelt, bis eine winzige Bewegung, vielleicht ein Beat, vielleicht ein Wort, den Ort zum Explodieren bringt und plötzlich alles klar ist. In einem dieser Momente steht Trettmann auf der Bühne des Splash! Festivals, alleine, um ihn herum nur die Industrieruinen und tausende Menschen, gemeinsam getaucht in Schwarz-Weiß. Er hebt die Stimme, das Autotune springt an, die Menschen singen die Geschichte seines Lebens. Weil sie spüren, dass es auch ihre sein könnte, obwohl wirklich nichts und niemand so ist wie der Mensch da oben hinter der schwarzen Sonnenbrille. “Nach allem, was ich weiß, es war so...”

Trettmann hat die erstaunlichste Geschichte der jüngeren Popvergangenheit geschrieben. Sie ist oft erzählt worden, meistens als modernes Märchen: Der Junge aus der Platte, der unbeirrt seiner Berufung folgt und nach drei Jahrzehnten des Musikmachens plötzlich zum heißesten Ding im Deutschrap aufsteigt. Er schafft es auf Platz eins der deutschen Singlecharts, spielt die ganz großen Bühnen, gewinnt beim Preis für Popkultur gleich alle drei wichtigsten Kategorien. DIY. Nur mit den Echten. Gegen jede Wahrscheinlichkeit.

An dieser Stelle setzt “Trettmann” ein. In vielerlei Hinsicht ist es ein typisches zweites Album geworden: Die Vorzeichen haben sich geändert, aber der Modus ist derselbe geblieben. Wieder hat sich Trettmann mit seinem Produzententeam KitschKrieg im Studio in Berlin-Kreuzberg verschanzt, um Leben in Lieder zu verwandeln. Wieder war der Anspruch maximaler Minimalismus. Jedes Wort malt ein Bild, jeder Beat ballert, reduziert auf die Essenz: Bass und Drums und Liebe. Ein Team, elf Songs, ein Film.

Das Happiness Festival in Straubenhardt mit nationalen und internationalen Top-Acts ist das größte Musik-Festival mit angeschlossenem Camping Platz im Großraum Karlsruhe-Stuttgart
Kernstraße 51 Straubenhardt Baden-Württemberg 75334 Germany
happiness@happiness-festival.de
072166499743
https://happiness-festival.de/_img/_structured_data/struct-pic.jpg
$$-$$$

Happiness Festival

Das Happiness Festival in Straubenhardt mit nationalen und internationalen Top-Acts ist das größte Musik-Festival mit angeschlossenem Camping Platz im Großraum Karlsruhe-Stuttgart
https://happiness-festival.de/_img/_structured_data/struct-pic.jpg
Straubenhardt Schwann
Kernstraße 51
75334 Straubenhardt